Mehr von dieser Marke

Vegan
1 Verfügbar
Vegan
5 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
-21%
>100 Verfügbar
-20%
91 Verfügbar
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
Vegan
7 Verfügbar
6 Verfügbar
Vegan
14 Verfügbar
90 Punkte Robert Parker
34 Verfügbar
Vegan
91 Punkte Robert Parker
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
Vegan
12 Verfügbar
Vegan
12 Verfügbar
Vegan
6 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
Vegan
13 Verfügbar

Portugal

Douro

2018

Rot

Über Quinta do Crasto Vinha da Ponte 2018 Douro DOC 14.5° 1.5l

Der Quinta do Crasto Vinha da Ponte ist ein DouroDOC-Rotwein aus einem einzigen Weinberg der Superklasse. Aufgrund des geringenErtrags der alten Reben, insbesondere der über hundert Jahre alten, wird er nurin sehr begrenzten Mengen abgefüllt. Selten werden mehr als 4.000 Flaschenproduziert, und nur wenn es der Jahrgang erlaubt !

Zusatzinformation

Herkunft Land

Portugal

Herkunft Region

Douro

Jahrgang

2018

Alkoholgehalt

14.5 %

Weinfarbe

Rot

Herstellungsprozess

"""Trauben wurden in Plastikkisten zum Weingut gebracht und nochmals streng selektioniert. Danach in traditionellen Steintank (""lagar"") mit Füssen getreten. Der entstehende Saft wurde in offenen Edelstahltank mit Roboterkolben umgefüllt. Die Gärung fand 7 Tage lang statt. Der Wein reift anschliessend 20 Monate in neuen französischen Eichenfässern (225 Liter)."""

Verpackung

Holzkiste

Allergene

Enthält Sulfite , Hefe

Auszeichnungen

Robert Parker, 97 Punkte

Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Tiefpurpurrote Farbe. Beeindruckend in der Nase, zeigt Intensität und Konzentration, mit Aromen von roten Beerenfrüchten und Anklängen von frischen Gewürzen. Am Gaumen ist er intensiv und elegant und vereint Volumen, seidige Tannine und Noten von roten Beerenfrüchten. Der Abgang ist lang, anhaltend, ausgewogen und frisch. Es handelt sich um einen Terroirwein, der seine Herkunft perfekt widerspiegelt.

Über Quinta do Crasto

Das ist die Quinta do Crasto: Eine Lage wie eine Festung hoch über dem Douro, ein traditioneller Betrieb, zeitgemäss modernisiert. Mauergestützte Rebberg-Terrassen. Port- und Tafelweine aus drei Dutzend verschiedenen Rebsorten. A-klassierte Qualität im Cima Corgo.