Mehr von dieser Marke

Vegan
1 Verfügbar
Vegan
5 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
-21%
>100 Verfügbar
-20%
91 Verfügbar
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
Vegan
7 Verfügbar
6 Verfügbar
Vegan
14 Verfügbar
90 Punkte Robert Parker
34 Verfügbar
Vegan
91 Punkte Robert Parker
>100 Verfügbar
>100 Verfügbar
Vegan
12 Verfügbar
Vegan
12 Verfügbar
Vegan
6 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
Vegan
>100 Verfügbar
Vegan
13 Verfügbar

Portugal

Douro

2019

Rot

Über Quinta do Crasto Vinhas Velhas Reserva 2019 Douro DOC 14.5° 12l

Der geringe Ertrag dieser alten Reben, zusammen mit den 18Monaten, die der Wein in französischen und amerikanischen Eichenfässern imtemperaturkontrollierten Fasskeller reift, macht die Quinta do Crasto ReservaOld Vines zu einem komplexen und konzentrierten Wein.

Zusatzinformation

Herkunft Land

Portugal

Herkunft Region

Douro

Jahrgang

2019

Alkoholgehalt

14.5 %

Weinfarbe

Rot

Herstellungsprozess

Die Trauben werden in 22 kg Plastikkisten in die Kellerei gebracht, streng selektioniert nach Qualität, vollständig entrappt und leicht gequetscht. Der Saft wird in temperaturkontrollierte Edelstahltanks gefüllt. Nach Abschluss der alkoholischen Gärung werden die Trauben mit hydraulischen Pressen schonend gepresst. 18 Monate in französischen (85%) und amerikanischen (15%) Eichenfässern gereift.

Trinkreife bis

2038

Allergene

Enthält Sulfite , Hefe
Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Tief rubinrote Farbe. Die Nase ist sehr ausdrucksstark und enthüllt die einzigartigen Eigenschaften der alten Reben: Komplexe Aromen von frischem Gummi, Zistrose und Beerenfrüchten, gut integriert mit leichten Kakaonuancen. Am Gaumen ist er elegant und entwickelt sich zu einem festen Wein mit ausgezeichnetem Volumen und einer kompakten Struktur aus frischen, samtigen Tanninen. Ein Wein mit ausgeprägter Identität und einem langanhaltenden, ausgewogenen Abgang.

Über Quinta do Crasto

Das ist die Quinta do Crasto: Eine Lage wie eine Festung hoch über dem Douro, ein traditioneller Betrieb, zeitgemäss modernisiert. Mauergestützte Rebberg-Terrassen. Port- und Tafelweine aus drei Dutzend verschiedenen Rebsorten. A-klassierte Qualität im Cima Corgo.