wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Die Artikel der Liste " " wurden erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Folgende Artikel konnten dem Warenkorb nicht hinzugefügt werden:
Die Artikel der List konnten nicht um Warenkorb hinzugefùgt werden. Bitte versuchen Sie es später erneut.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
José Maria da Fonseca J de José de Sousa Vinho Regional Alentejano 2011 600cl

José Maria da Fonseca J de José de Sousa Vinho Regional Alentejano 2011 600cl

Portugal, Alentejano
350.00 CHF
31540.1

Lieferbar

Gesamtpreis:  CHF350.00 CHF
Filialverfügbarkeit anzeigen
Über J de José de Sousa Vinho Regional Alentejano
"TALHA"-WEINE
Auf dem Weingut José de Sousa wird die Technik der Weinbereitung mit Talhas noch immer sehr ähnlich wie vor 2.000 Jahren angewandt. Die Verwendung des Talhas verleiht dem Wein Gewürze und eine dritte Dimension.
Dunkles Granatrot. Das Bukett ist von Beginn an recht charmant mit eleganter Frucht und edlem Holz. Den Charme behält es, aber die Aromen konsolidieren sich, und mit dem reinen Kirschen- und Kakaogeschmack wirkt der Wein bis in den langen Abgang geschmeidig.
Über José Maria da Fonseca
José Maria da Fonseca wurde 1834 gegründet und ist der älteste Produzent von Tafelweinen und Moscatel de Setúbal in Portugal. Das Familienunternehmen war ein Pionier des portugiesischen Weinbaus und führte neue Traubensorten wie Castelão Francês und Periquita ein. Auch heute noch konzentriert sich das Weingut auf autochthone Rebsorten.
Zusatzinformationen
Herkunft Land:
Portugal
Region:
Alentejano
Jahrgang:
2011
Alkoholgehalt:
14%
Weinfarbe:
Rot
Rebsorte:
Touriga Nacional, Touriga Francesa, Grand Noir
Herstellungsprozess:
Die Trauben werden von Hand geerntet, leicht mit dem Fuß gequetscht und mit der "Ripanço-Tafel" von Hand abgebeert. Die Gärung in Talhas (Fassungsvermögen ca. 1.600 Liter) erfolgt mit einem Teil des Mostes, Schalen und 30% Stielen bei einer Temperatur von ca. 28ºC, kontrolliert durch viermal tägliches Besprühen der Talhas mit Wasser. Der andere Teil wird in Lagares vergoren. Auf diesen Prozess folgt ein zweiwöchiger Hautkontakt. Danach wird der Wein für 10 Monate direkt in neue Fässer aus französischer Eiche umgefüllt.
Verpackung:
Karton
Passt zu:
Lamm, Pilze, Wild , Schweinefleisch
Trinkreife:
2016 - 2025
Kundenmeinungen (0)