PORTUGAL


 



BESCHREIBUNG


Wein gilt in manchen Ländern als Grundnahrungsmittel – dies nicht nur im wörtlichen, sondern auch im übertragenen Sinne. Wo in Portugal Reben wachsen, also fast überall, ist der Weinbau ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor, indem er Arbeitsplätze schafft und Brot auf den Tisch bringt. Wer dem Wein seinen Lebensunterhalt verdankt, pflegt ein anderes, vielleicht prosaischeres Verhältnis zu ihm als der ferne Konsument, dessen Bild durch entsprechend zugeschnittene Informationen verklärt ist. In Portugal gehört vor allem bei der älteren Generation zur Mahlzeit ein Glas Wein, es ist in den Tag eingebunden, und manch einer pflegt daheim einige Rebstöcke, deren Trauben für den Eigenbedarf gekeltert werden.
 

Auch wer in Portugal nicht unmittelbar vom Produkt Wein abhängt, fühlt sich den einheimischen Gewächsen näher als den importierten. Und auch mit Zugriffsmöglichkeiten auf alle Weine dieser Welt ruht im Schweizer Weinkonsument, wenn auch manchmal tief vergraben, die Liebe zu den Weinen seines Landes. Und das ist überall gleich.

REGIONEN

Alentejo | Bairrada | Dão | Douro | Lisboa | Madeira | Minho | Setúbal

PRODUZENTEN

Quinta de Alderiz | Quinta do Crasto | Quinta do Portal | Quinta da Romaneira | Quinta do Javali | José Maria da Fonseca | Esporão | Quinta do Mondego | Luis Pato | Bacalhôa Vinhos | Quinta do Mouro | Adega do Monte Branco | Mouchão | Susana Esteban | Cartuxa | Malhadinha Nova | Henriques & Henriques

TRAUBENSORTEN

Rote Rebsorten
Alfrocheiro | Alicante Bouschet | Aragonês | Baga | Bastardo | Bual | Cabernet Sauvignon | Castelão | Castelão Francês | Cornifesto | Donzelinho | Jaen | Malbec | Malvasia | Merlot | Mourisco Tinto | Periquita | Petit Syrah | Pinot Noir | Rufete | Sousão | Syrah | Tannat | Tinta Amarela | Tinta Barca | Tinta Barroca | Tinta Caiada | Tinta Miuda | Tinta Roriz | Tinto Cão | Touriga Franca | Touriga Francesa | Touriga Nacional | Trincadeira

Weisse Rebsorten
Alvarinho | Antão Vaz | Arinto | Arinto de Bucelas | Bical | Cercial | Chardonnay | Encruzado | Fernão Pires | Gouveio | Loureiro | Malvasia Fina | Maria Gomes | Moscatel de Setúbal | Moscatel Galego | Moscatel Roxo | Roupeiro | Sauvignon Blanc | Semillon | Sercialinho | Viognier | Viosinho

 

 

Über uns

Die Gomes Weine AG verfügt über mehr als dreissig Jahre Erfahrung mit Weinen aus Portugal, Spanien und Frankreich. Als Importeure legen wir Wert auf höchste Weinqualität, und eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit verbindet uns mit den besten Weinmachern dieser Länder.

Tel:
++41 61 303 04 50
Fax: 
++41 61 303 04 54

   
E-mail
gomesweine@gomes-weine.ch
   
Ladenöffnungszeiten
Montag - Freitag: 09:00 - 12:00 und 14.00 – 18.30
Samstag: 10.00 – 16.00
Termine nach Vereinbarung